SEA Banner

Einreichung SEA 2014

Bewerben Sie sich jetzt für den SEA 2014, der am 07. Oktober 2014 vergeben wird!

Wer ist Sustainable Entrepreneur?

Ein Sustainable Entrepreneur ist ein/e Unternehmer/in, der/die ein gesellschaftliches Problem erkannt hat und dessen Lösung mit einer innovativen, gewinnbringenden Geschäftsidee verknüpft und dadurch die Welt von heute und morgen gestaltet. Der SEA richtet sich an Unternehmen und Personen rund um den Erdball, die „Sustainale Entrepreneurship“ im besten Sinne leben und verstehen. Unabhängig von Unternehmensgröße, Branche oder Land kann jeder seine Ideen, Projekte und Geschäftsmodelle im Sinne von Sustainable Entrepreneurship einreichen.

Jetzt einreichen

Sie können einreichen für:

Best Project: Für das Best Project können Sie Maßnahmen und Geschäftsideen einreichen, die sich bereits in Umsetzung befinden oder bereits umgesetzt wurden. Im Rahmen eines zweistufigen Prozesses wählt die Fachjury das beste Projekt, welches mit EUR 10.000 prämiert wird. Das Preisgeld ist entweder in das laufende Projekt oder in ein Nachfolgeprojekt zu investieren. Die beste Einreichung aus jeder der acht SEA Kategorien wird darüber hinaus in unseren Medien veröffentlicht, in die Pressearbeit mit eingebunden und auch im Rahmen der Gala am 07. Oktober 2014 in der Hofburg in Wien vorgestellt. Ebenfalls werden die überzeugendsten Projekte das ganze Jahr hindurch über verschiedene Medienkanäle kommuniziert. Mit Ihrem Einverständnis unterstützen wir die passenden Projekte auch bei der Investoren-Suche.

ODER

Best Idea: Maßnahmen und Geschäftsideen, die sich noch in Planung befinden, können für die Best Idea eingereicht werden. Ihre aussagekräftigen Unterlagen übermitteln Sie bitte laut den Formalkriterien. Es können nur Einreichungen berücksichtigt werden, die diesen Kriterien entsprechen. Für die Best Idea wird ein Sonderpreis vergeben, der sich wie folgt zusammensetzt: Veröffentlichung der Best Idea in unseren Medien sowie Vorstellung der Best Idea im Rahmen der Gala 07. Oktober 2014 in der Hofburg in Wien. Mit Ihrem Einverständnis unterstützen wir die passenden Projekte auch bei der Investoren-Suche.

Bewertungsprozess

Die Auswahl der besten Projekte erfolgt in zwei Phasen:

Phase 1: 
Kurzeinreichung - alle positiv bewerteten Einreichungen kommen in Phase 2.

Phase 2: 
Sie erhalten per E-Mail die detaillierten Einreichunterlagen von uns zugesandt.

Teilnahmeberechtigung

Alle Unternehmen - unabhängig von Unternehmensgröße, Branche oder Land - können ihre Ideen, Projekte und Geschäftsmodelle im Sinne von Sustainable Entrepreneurship für den SEA 2014 einreichen.

Formalkritierien

Auf unserer Website geht es hier zunächst zu Phase 1 des Einreichprozesses. Wird Ihr Projekt positiv bewertet folgt Phase 2.

Phase 1

  1. Einreichformular
    Dieses muss pro Einreichung ausgefüllt werden.
  2. Optionale Projektunterlagen
    Die Projektunterlagen dienen der Beschreibung und Vorstellung des Projekts oder der Projekt Idee. Hierzu sind sämtliche Angaben im Einreichformular zu berücksichtigen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit optional Bilder, PDFs, etc. einzureichen (soweit vorhanden).

Phase 2

Volleinreichung des Projekts. Alle aus Phase 1 positiv bewerteten Einreichungen kommen in Phase 2. Sie erhalten per E-Mail die detaillierten Einreichunterlagen von uns zugesandt.

Die vollständigen Unterlagen aus Phase 1 und Phase 2 bilden die Grundlage für den Bewertungsprozess durch die Jury.
Pro Projekt ist nur eine Einreichung möglich. Zur Einreichung zugelassen sind Maßnahmen, Prozesse, Ideen, die sich in Planung befinden (Best Idea), sowie Maßnahmen und Prozesse, die sich bereits in Umsetzung befinden oder bereits umgesetzt wurden (Best Project). Als oberes Limit für die Größe der Einreichunterlagen inkl. Anhang gelten 5 MB. Wir bitten die Daten ausschließlich in elektronischer Form zu übermitteln.

Einreichfrist: 30. April 2014

Bewertungskriterien

1) Bedeutung innerhalb der Unternehmensstrategie (30%)

2) Nachhaltige Wirkung für die Gesellschaft (30%)

3) Innovations- und Kreativitätsgrad (20%)

4) Glaubwürdigkeit und Transparenz (20%)

Zudem wird auch die Finanzielle Sustainability der Einreichung als maßgeblich erachtet.

Die Entscheidungen der Jury sind nicht anfechtbar und erfolgen unter Ausschluss des Rechtsweges. Mit der Teilnahme am SEA 2014 Sustainable Entrepreneurship Award stimme ich einer Veröffentlichung des Projekts und der dazu nötigen Daten zu.

 

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei der Einreichung!